* Startseite     * Über...     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






Der 3. 0er / Nichtesstag

Gestern war ich viel unterwegs und habe nur halb so viel gegessen wie ich gerne getan hätte. Es gab keine warme Mahlzeit, zum Kochen war einfach keine Zeit. Im Kühlschrank liegen Lebensmittel, die dringend verbraucht werden müssen, aber ich komme wohl nicht dazu sie noch zu essen. Das werde ich beim nächsten Einkauf berücksichtigen. Für mich brauche ich nur noch halb so viel und werde Mengen kaufen, die an einem Tag zu essen sind, am nächsten Tag aufwärmen ist eben nicht mehr. Mein Mann hat auch keine Lust zu kochen, wenn er nach Hause kommt und isst nun unterwegs. Ich will nicht kochen, was ich dann doch nicht esse. Die Große isst in der Kita, der Kleine noch Gläschen oder etwas Gemüse, das ist kein Problem. Abends gibt es für die Kinder Brot und Obst oder einen Griesbrei. Das macht mir gar nichts aus. Heute habe ich auch das erste mal geschafft etwas Sport zu treiben. Ich habe mir eine App ähnlich wie Freelatics runtergelaufen und 20Min Muskelübungen gemacht. Entweder habe ich so wenig Beinmuskulatur oder die Energie fehlt. Mal sehen. Heute Abend möchte ich versuchen nochmal 30min aufs Ergometer zu gehen. Hoffe es klappt. Der Schweinehund ist hartnäckig!
7.1.16 13:09
 
Letzte Einträge: Neues Jahr, gute Vorsätze..., Der erste 0er / Nichtesstag , Der 2. 0er / Nichtesstag, Mein 4. 0er / Nichtesstag


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung